Hersteller
Verfügbarkeit

Messerschleifer - Kochmesser schärfen leicht gemacht

Um Kochmesser gut zu schärfen, wenn sie bei der Schneidearbeit nachlassen und stumpf werden, muss man weder technische Kenntnisse noch handwerkliches Geschick haben. Die Handschärfer Messerschleifer in dieser Kategorie bieten einfache Hilfe. Das Grundprinzip ist dabei bei dieser Art von Schärfgeräten immer gleich. Durch verschiedene Schlitze mit kleinen Schärfsteinen werden die Messerklingen ohne großen Druck ein paar mal hin- und hergezogen. Schon ist das gute Kochmesser wieder vernünftig scharf. Die japanischen Handschärfer von MinoSharp haben kleine Doppel-Keramikscheiben zum Schärfen, die mit Wasser benetzt werden und sehr gute Schleifergebnisse erzielen. Die Keramikscheiben können auch bei Bedarf ausgetauscht werden. Schon bei leichtem Schärfe Verlust sollte nachgeschliffen werden, denn warum sich mit einem immer stumpfer werdenden Küchenmesser quälen.

Elektrische Messerschärfer von KAI

Einen elektrischen Messerschärfer von KAI gibt es ebenfalls in der Kategorie. Der enthält zusätzlich eine Schleifeinheit für den Polierschliff. Schleifeinheit und Poliereinheit gibt es zum Nachkauf ebenfalls. Eine Nassschleifmaschine von KAI SHUN gibt es auch noch. Diese ausgezeichnete Schleifmaschine hat jeweils einen Aufsatz für japanische Messer und europäische Messer.

Streichriemen zum Schärfen und Abziehen

Die angebotenen Leder Streichriemen in dieser Kategorie erforden natürlich etwas handwerkliches Geschick, aber so sehr kompliziert ist das nicht. Die Seiten mit Diamant Beschichtungen sind für den Nachschliff geeignet und die puren Leder Seiten für den Feinabzug.

Nach oben
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie für Ihre nächste Bestellung 5 Euro von uns!!