• Preis
  • Aktion / Neuheit
  • Marke
  • Griffe
  • Klingen
  • Maße

Haiku Pro Japanmesser von Chroma

Die Haiku Pro Messer von Chroma gehören zur Spitzenklasse der echten Japanmesser, die in Handarbeit gefertigt werden. Diese edlen japanischen Messer werden in Sakai hergestellt und haben das Siegel der Sakai Association. Das Siegel Dento-Kogei-shi ist ein geschütztes Markenzeichen für traditionelle, japanische Handwerkskunst. Die kleine Serie hochklassigster Küchenmesser gehört zu den Takumi Messern und vereinen höchste Handwerkskunst und Materialien, Tradition und beste handwerkliche Verarbeitung in sich.

Hagane Stahl für die Klingen

Hagane Stahl wird als Schneidlage für die Haiku Pro Klingen verwendet. Der ist mit einer Rockwell Härte von mehr als 60° sehr hart, enorm scharf geschliffen und extrem schnitthaltig. Mit diesem harten Stahl verschmiedet Meister Ebuchi Kouhei San entweder eine Außenlage oder zwei Außenlagen weicherem Stahl. Bei den einseitig angeschliffenen Messern, wie dem Sashimi Messer, ist es rechtsseitig eine Lage. Bei beidseitig geschliffenen Küchenmessern, wie dem Kochmesser, umschließen die beiden Lagen den Klingenkern. Die Schärfe der Haiku Pro Küchenmesser ist atemberaubend und für viele Europäer unglaublich. Ob Fisch, Fleisch oder Gemüse, die Schneiden gleiten präzise durch das Schnittgut, das hauchfein geschnitten werden kann. Dabei muss man keinen Druck beim Schneiden ausüben. Es reicht die klassischen japanische Schneidetechnik mit drucklosem, ziehenden Schnitt.

Griffe in Kastanienform

In traditioneller Kastanienform sind die Ho-Holz Griffe gestaltet und liegen rutschsicher in der Hand. Ho-Holz ist die Abkürzung für Honoki Holz und besteht aus japanischer Graumagnolie. Dieses Holz ist bei japanischen Köchen und Sushi Meistern sehr beliebt, weil es bei leichter Feuchtigkeit rau wird und damit sehr sicher in der Hand liegt. Der Übergang vom Griff zur Klinge, die sogenannten Zwinge, besteht aus hochwertigem Büffelhorn und wird durch den Haiku typischen Meguki Stift gehalten.

Pflege

Da die Klingen der japanischen Haiku Pro Messer nicht rostfrei sind, ist die Pflege etwas aufwändiger, als bei einem rostfreien Küchenmesser. Bei Bedarf müssen die Klingen mit säurefreiem Öl eingerieben werden, das als kleines Fläschchen in der Verpackung enthalten ist. Mehr ist nicht notwendig. Natürlich sind die Messer nicht spülmaschinengeeignet und sollten direkt nach Nutzung unter fließendem Wasser abgespült und sofort abgetrocknet werden. Wie bei allen Küchenmessern gilt, dass sie nicht in der feuchten Spüle liegen gelassen werden dürfen.

Bitte die japanischen Haiku Pro Messer mit einem Chroma Stein nachschleifen, die wir alle führen, und keinesfalls einen Wetzstahl verwenden, die die Klingen beschädigt.

Nach oben
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie für Ihre nächste Bestellung 5 Euro von uns!!